Bonner SC vs. Alemannia Aachen II

Nach der Heimniederlage gegen Friesdorf hat der BSC vergangenes Wochenende den SV Breinig auswärts 4:2 geschlagen. Nun gilt es, die Tabellenspitze zu verteidigen. Verfolger ist auf Platz zwei SV Bergisch Gladbach mit vier Punkten Rückstand. Das Hinspiel Ende August gewannen unsere Rheinlöwen durch einen Doppelpack von Lucas Musculus sowie durch Treffer von Recep Kartal und Andreas Dick auf dem Parkhausdach am Tivoli klar mit 4:1 (2:0).

Spielbeginn ist am Sonntag, 20. März, um 15 Uhr/Einlass 13.30 Uhr im Sportpark Nord, Kölnstraße 250.
Eintritt 8 Euro/ermäßigt 6 Euro.

Torsten

Geboren in Bonn und aufgewachsen in Bonn und Italien tingelte der Autor durch die Welt, lebte in Frankreich, Kanada, den Niederlanden, Köln und Berlin und kehrte 2003 mit viel Heimweh zurück in seine wunderschöne Heimatstadt. Inmitten einer großen Patchworkfamilie mit zwei wundervollen Kindern kümmert er sich um Meine-Altstadt-Bonn.de. Wenn er nicht skifahren ist...

Kommentar abgeben

Hier klicken, um einen Kommentar abzugeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Facebook